Körperpostive Kinder

Förderung in Zeiten der Diätkultur

Hier erhältst du das Wissen und die Fähigkeiten, um eine körperpositive Umgebung für Kinder und Jugendliche zu schaffen und deine eigene Selbstheilung anzukurbeln.
Bei «Zurück zur Intuition» feiern wir alle Körper und Vielfalt und fördern intuitives Essen für eine starke nächste Generation.
Wie können wir Kinder & Jugendliche dabei unterstützen, ihren Körper zu schätzen & ihren natürlichen Ernährungskompass beizubehalten?
Hallo, ich bin Jasmin, Sozialpädagogin,
Kinderbuchautorin und Mutter.
Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, Eltern, Schulen und Fachpersonen genau bei diesen Fragestellungen zu unterstützen. Schreib mit gerne direkt eine Mail oder hole dir meinen Freebie.

Angebot

Mit einem besseren Bewusstsein, guter Aufklärung und etwas Übung können wir Körperakzeptanz, Essensfreiheit (keine Schuld und Scham beim Essen) und Schutz gegen die Toxizität unserer vom Aussehen besessenen Kultur direkt in das Fundament unserer Häuser und Schulen einbauen, in denen wir unsere Kinder großziehen.

Beratung für Eltern

Möchtest du präventiv dein Kind in der Beziehung zu seinem Körper und Essen stärken oder bestehen vielleicht schon Herausforderungen bezüglich Gewichtsdiskriminierung, schlechtem Körperbild oder Anzeichen für essgestörte Verhaltensweisen? Gemeinsam besprechen wir dein Anliegen und ich gebe dir konkrete Werkzeuge an die Hand.

Online Workshop

Die meisten von uns möchten ein gesundes Körperbewusstsein ihrer Kinder fördern, wissen aber nicht, wo sie anfangen sollen. Dieser Workshop bietet konkrete Vorlagen für die Integration körperpositiver Strategien in jedem einzelnen Bereich des Familienzusammenlebens.

Arbeitsmaterialien für Kinder & Jugendliche

Diese Arbeitsmaterialien haben den Anspruch Kindern & Jugendlichen einen selbstbewussten Umgang mit sich und ihrem Körper zu vermitteln. Darüber hinaus fördern diese wunderschön gestalteten Arbeitsblätter Respekt sich selbst und anderen gegenüber und steigern die Akzeptanz von Unterschiedlichkeit und Vielfalt. Ein Must-have für Familien und Schulklassen!

Spieglein, Spieglein,

wie fühl ich mich?

Als Mitmachbuch konzipiert, stehen viele tolle Übungen sowie Audio und Kopiervorlagen zur Verfügung, um Kindern, Eltern und Pädagog*innen einen wunderbaren Zugang zu den Themen Körperakzeptanz, Identität und Diversität zu ermöglichen
«Eine entzückende Geschichte zum Thema Selbstakzeptanz. Für mehr Gesundheit, für soziale Gerechtigkeit.»
Isabel Bersenkowitsch,
Diätologin und Ernährungstherapeutin
«Eine entzückende Geschichte zum Thema Selbstakzeptanz. Für mehr Gesundheit, für soziale Gerechtigkeit.»
Isabel Bersenkowitsch,
Diätologin und Ernährungstherapeutin

Blog

Finde mich auf
Instagram

Über Mich

«Gemeinsam können wir eine integrativere und selbstakzeptierendere nächste Generation fördern – und uns dabei selbst heilen.»
Erhalte hier dein Freebie und melde dich bei meinem Newsletter an.

*Mit dem Absenden willigst du ein per E-Mail neue Blog-Beiträge, Angebote und Services zu erhalten. Die Abbestellung des Newsletters und ein Widerruf der Einwilligung  sind jederzeit möglich über den Link in jedem Newsletter.